Duo Fleuri – musikalisch originelle Canapés im Duett

Sektempfänge – Lesungen – Geburtstage – Hochzeiten – Vernissagen – Tagungen – etc

Sie suchen eine charmante musikalische Untermalung für Ihren Sektständerling, eine spontane Überraschung für den Jubilar oder ein auflockerndes Element als Rahmenprogramm für ihre Tagungsveranstaltung? „Duo Fleuri“ präsentiert Ihnen für diese Anlässe eine blumige Auslese vollmundiger Leichtigkeit und Charme. Wir vereinen mit Frische und Geradlinigkeit bekannte Jazzklassiker, Melodien der 20er Jahre, französische Chansons und Pophits zu einem lebhaften Musik-Cuvée mit akustisch blumigem Bouquet; beschwingt in seiner spritzigen Ausprägung, jedoch sanft, individuell und substanzreich im Nachklang.
Wir, das „Duo Fleuri,“ mit Bariton,- bzw Sopransaxophon und Trompete/Flügelhorn, eignen uns, mit unserem animierend frischen Spiel, als vornehme, und durchaus akustisch zurückhaltende Ergänzung zum Ständerling oder auch als kraftvolle Überraschung nach dem Dessert. Ohne langwierigen Aufbau, sondern ausschließlich mit handgemachtem Bläsersound, sind wir zu fast jeder gewünschten Gelegenheit, wenn gewünscht auch als Marchinegact, spontan und überraschend zur Stelle.
Unter Zuhilfenahme eines Loopers werden wir sogar zu einer fast vollständigen Band. Dabei werden mehrere Tonspuren ( Bass, Beatbox, Begleitung usw.) von uns live in den Looper gespielt und dort in Wiederholungsschleifen übereinander geschichtet.
Buchen Sie uns als Ihr individuelles Statement für Ihre Veranstaltung.

Christina Blum: Bariton- und Sopransaxophon
Martin Blum: Trompete, Flügelhorn, Beatbox

 

 




Share

×

Melody & Crime

Olaf Nägele liest aus seinen Baden-Württemberg-Krimis was dem Pfarrer Göttle so Skuriles, Lustiges und Spannendes vor seine kriminalistische Nase kommt. Umrahmt wird der Abend mit der Musik von Duo Fleuri.

K o n t a k t